Website Header Image

Mit Abstand unsere Ersten – Einschulung 2020


Standort/Kategorie: Beverungen, Dalhausen
Datum: 20. August 2020
Tags:

Zum Schuljahresbeginn wurden am Grundschulverbund der Stadt Beverungen insgesamt 87 Kinder eingeschult. Es gab 2 verschiedene Einschulungsfeiern: Eine am Hauptstandort Beverungen für 61 Schulanfänger, die in der Stadthalle gefeiert wurde. Die andere Einschulungsfeier fand am Teilstandort Dalhausen für 26 I-Dötze in der neuen Turnhalle statt.

Unter den vorgeschriebenen Corona-Bedingungen musste der Abstand zwischen den Familien eingehalten werden. Es wurde den Kindern ein buntes Programm geboten, wie ein Bilderbuchkino und ein Liedvortrag eines selbstgetexteten Songs nach der Melodie der Eiskönigin, geschrieben von Herrn Littau, gesungen von ihm und Frau Schade.

So konnten die Schulanfänger ausreichend Mut sammeln, um alleine in die Schulklasse zu gehen. Kirchenvertreter sprachen den Segen.

Erwartungsvoll gingen die Kinder mit ihren neuen Klassenlehrerinnen in das Schulgebäude zu ihrer ersten Schulstunde. Die Klasse 1a, geführt von Frau Heerdes, ist die Fuchsklasse. Rabe Socke begleitete die Klasse 1b mit Frau Giefers. Die Klasse 1c von Frau Riedel hatte als Klassentier ein Zebra im Gepäck. In Dalhausen war in der 1d Drache Kokosnuss mit Frau Striewe dabei.

Während die Kinder nun ihre erste Schulstunde hatten, wurden die Eltern über Organisatorisches und die Unterrichtsinhalte des ersten Schuljahres informiert. Die OGS Betreuerinnen sowie die Fördervereine beider Standorte stellten an dem jeweiligen Standort ihre Arbeit vor.

Nach der ersten Schulstunde konnten die Eltern von ihrem Kind vor zwei verschiedenen Fotostationen ein Erinnerungsfoto machen. So blieb allen der erste Schultag in guter Erinnerung.

Wir wünschen allen Erstklässlern einen guten Start am Grundschulverbund Beverungen.